Dienstag, 29. Juli 2014

Back in the Pott

So gerne ich hier wohne... also mitten im Pott... jedes Mal nervt es mich mehr, wenn ich aus dem Urlaub wiederkomme. Abgesehen vom Urlaubsblues....das Fernweh wird immer größer.
Wir kommen grade frisch von unserem Urlaub an der Ostsee zurück. Mal wieder waren wir auf



Nun zum 3. Mal. Und im Herbst geht es schon wieder hin für eine Woche. Ich bin verliebt in diese Insel und ihren Charme und Strände und das Meer. Es ist jedes Mal wie nach Hause kommen, wenn wir über die Brücke fahren. Verrückt oder?





Wir waren wie jedesmal wieder auf einem Bauernhof und die die Kombination ist für meine Kinder perfekt: Tiere, Reiten, Spielen und jederzeit ans Meer können.
Am Strand waren wir nahezu jeden Tag. Das Wetter war perfekt. Immer um die 26/27 Grad und Sonnenschein und ein leichter Wind.


Auch in der Hauptsaison findet man Ecken, die nicht so überlaufen sind. Wirklich angenehm.


Der Mann konnte angeln und die Jungs und ich uns den Sonnenuntergang anschauen. Wenn die Sonne im Meer versinkt... das ist schon wirklich sehr sehr ergreifend und es scheint als wenn die Welt kurz still steht.


Mika genießt es auch... und liebt es Steine und Muscheln und Schneckenhäuser zu sammeln. Er hat Stunden damit verbracht.

Ich könnte ewig weiterschreiben, aber zunächst einmal sollen ein paar kleine Impressionen reichen damit meine



deutlich wird ;-)

Kommentare:

  1. ich liebe die see, wir sind gerade in DK und geniessen die herrliche luft. zurück... mein mag ich nicht ;P
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen