Dienstag, 29. Mai 2012

Meine letzte Glossy Box

Nachdem ich mich immer mehr über die Glossy Box und der dahinter steckenden Firmenpolitik geärgert habe, habe ich diese nach einigem Überlegen gekündigt. Die Mai Box war also meine letzte Box, ach nein es war die April Box, die viel zu spät ausgeliefert wurde.
 Besonders genervt hat mich, dass mir zu lange mit dem Geld "gespielt" wurde. Abbuchen und erst 2 bis 3 Wochen später versenden - das hinterlässt einen üblen Beigeschmack. Ich mag gar nicht ausrechnen, was sich damit verdienen lässt... Unschön!
Zudem wurde der Inhalt der Box wirklich von Monat zu Monat schlechter und die Erhöhung und sage und schreibe 50% (!) war der berühmte letzte Tropfen. 15 Euro für zum Teil minderwertige Produkte, finde ich zu happig.
Die Douglas Box behalte ich natürlich, die ist ihr Geld wirklich wert und einfach super! 
Neu dazu gekommen ist die Pink Box, aber bisher hat diese ihren Weg noch nicht zu mir gefunden. Da hampele ich auch schon einige Wochen herum und ich hoffe, dass es vielleicht heute etwas wird. Ob die Pink Box nicht doch ein Ableger der Glossy Box ist?

Meine letzte Glossy Box sah so aus


  • BM Beauty Blusher, die Farbe ist hübsch
  • Eubos Creme *gähn* Die wie vielte ist es?
  • Guhl Color Schutz und Pflege Shampoo: das finde ich ganz gut, es riecht toll und ichg mag es gerne
  • Illamasqua Sheer Lippgloss: ich habe eine hübsche dezente Farbe erwischt und bin zufrieden
  • Sans Soucis Lip Delight: auch hier eine nette Farbe, dezent und passt zu mir
  • Thomas Sabo Charm Kiss Eau de Parfum Probe: mir zu süßlich und aufdringlich, aber nett, dass man den Duft mal testen konnte :-)
Die Box war besser als die Boxen in den Monaten zuvor, aber immer noch nicht, so, wie sie verspricht zu sein. Guhl und Eubos sind keine High End Produkte. Kleine Parfumproben sind auch nichts besonderes. Der Lipp Gloss ist Ok, aber ich habe bei anderen wirklich gruselige Farben gesehen. Da fragt man sich, ob mal wieder Sachen weg "mussten" und das alles hat einen mehr als faden Beigeschmack. 15 Euro dafür ist wirklich zu teuer!

Welches war denn nun das tolle Produkt, weswegen die Box verzögert ankam? Der Blush? 
Ich warte also auf die Pink Box und werde berichten :-) 


Kommentare:

  1. die PinkBox gehört zum Bertelsmann Verlag, ich denke also nicht, dass sie zur GB gehört. Ich freue mich schon sehr auf meine erste PB :)

    AntwortenLöschen
  2. 15 euro finde ich aber auch heftig für den inhalt, liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  3. Das Highlight sollte der Lipgloss sein. Und wenn man sich dann ausrechnet was ohne dem Produkt bei der Box rum gekommen wäre...da mussten sie ja auf sowas noch warten....

    Ist Dein Sans Soucis noch in Ordnung ? Der war ja auch schon ein "bisschen" älter & kam auch schon bei einigen ranzig an...echt ein ekeliger Gedanke ! Und bei der jetzigen Box haben sie auch schon wieder Make - Up von vor ein paar Jahren drin was es gar nicht mehr zu kaufen gibt.
    Ich bin mal gespannt wie lange es die Glossybox noch geben wird...aber wenn ich dann tatsächlich immer noch von Leuten höre die, trotz aller Kritik, sie noch neu abonnieren....

    Und wie es mit der Pinkbox weiter geht, bin ich ja auch mal gespannt ! Vom Inhalt her gab es bis jetzt ja absolut nichts zu meckern, aber ich hätte dann jetzt bei meiner 3. Box tatsächlich auch gerne mal noch nen Überraschungseffekt & würde mal gerne nicht vorher schon alles wissen, weil sie es nicht auf die Reihe bekommen alles gleichzeitig zu verschicken & man gar nicht auf Dauer allem aus dem Weg gehen kann - schon gar nicht, wenn sie dann auch bereits bei sich auf den Seiten dazu was posten ! *grummel*

    AntwortenLöschen