Samstag, 17. September 2011

Kennt ihr Lunch Bags?

Nein? Dann lernt ihr sie jetzt kennen :-) Ich schmiere mir für die Schule öfter Brote und eine Brotdose ist mir zu sperrig und ich wollte etwas Anderes, etwas Besonderes und so habe ich mich quer durch das Internet gewühlt. Und wo bin ich fündig geworden (mal wieder)? Bei Dawanda- Das ich diese Plattform liebe, muss ich nicht weiter ausführen ;-)

Die liebe Fraujottpunkt bietet in ihrem tollen Shop unter anderem Lunch Bags an. 


♥ LunchBag mit Wunschnamen Brotbox Ersatz auf DaWanda
Mini_logo

Entdeckt auf DaWanda

Von: fraujottpunkt

♥ LunchBag mit Wunschnamen Brotbox Ersatz

DaWanda Shop-Widget

So sehen diese Lunch Bags aus, eine absolute Alternative zur klassischen Brotdose :-) 
Sie werden aus Wachstüchern gefertigt, also auswaschbar und abwischbar. Verschlossen werde die Bags, indem man sie zusammenrollt und mit einem Klettverschluss schließt. Der Name wird in der Hauptfarbe des Lunch Bags auf schwarzem Filz gestickt (bis zu 8 Buchstaben möglich)

Ich habe meinen hellgrünen mit meinem Namen versehnen Lunch Bag nun schon einige Monate und erst Dienstag habe ich einen in rot verschenkt (kam sehr sehr gut an!). Ich finde die Idee toll! Es geht wirklich einiges hinein (Maße 23 x 15 x 6 cm) und das Praktische ist, dass nach dem Verzehr, die Tasche kaum Platz wegnimmt in der (in meinem Fall) Schultasche. Das stört mich nämlich an Brotdosen sehr. In der Schule wurde ich schon oft von Kollegen auf meine ungewöhnliche Provianttasche angesprochen :-)  

Solch ein Lunch Bag kostet 12 Euro + Versand. Was ich völlig angemessen finde, die Verarbeitung ist wirklich gut und die Shopinhaberin sehr sehr nett. 

Für die Mamas: Übrigens kann man ein Lunch Bag auch wunderbar als kleine Windeltasche verwenden ;-) ich habe es ausprobiert, 3 - 4 Windeln, eine Wegwerfunterlage und eine kleine Packung Feuchttücher passen locker hinein.

Auf den Geschmack gekommen? Dann schnell zu fraujottpunkt. In ihrem Shop gibt es noch viele andere Dinge zu entdecken, wie hübsche  Retro Kinderkleidung, Windeltaschen, Beanies, Sonnensegel, Schlupfschals und noch viel mehr. Ein Besuch lohnt sich wirklich! 

Fazit: Eine super Alternative zu Brotdosen. Einen großen Pluspunkt gibt es für das abwaschbare Material und einen weiteren für die Beschriftung mit dem Namen. Ich freue mich bei meinem Namen immer, wenn ich etwas Eigenes habe ;-) 

Kommentare:

  1. Klingt gut .. die sehen absolout süß aus :D
    Wirklich schöner Blog,
    Weiter so :)

    Viele Grüße,
    Madeline xoxo

    http://bashion-statement.blogspot.com/

    AntwortenLöschen