Mittwoch, 4. Juli 2012

Pink Box Juli 2012

Hach, in die pinkbox.de bin ich ja ein wenig verliebt. Seit Juni bekomme ich sie nun und beide Boxen fand ich super. Mag sein, dass für einige zuviel "normaler" Kram enthalten ist, aber ich finde gut, dass ich alles aus der pink box auch tatsächlich verwende und vieles hier nicht vor sich hin gammelt wie aus anderen Boxen.
Die Juli Box war fast perfekt, zumindest für mich


Was war also drin?

  • Labello repair & beauty: ja, einfach aber hey, wer braucht keine Labellos? Und es gab gleich zwei Stück, einen zum Weiterreichen. Und ich mag diesen Labello sehr. Pflege und Farbe auf einmal - perfekt!
  • Catherine Nail Collection: ich mag kein pink. 
  • C:Ehko Hairspray: ich bin gespannt, ob die Haare durch den Edelsteinstaub anders wirken
  • Garnier Fructis Wunder - Öl: super! ich mag sowas und meine Haare sind sehr lang und auch trocken und "fliegen" und kräuseln sich hier und da. Werde ich gerne und bald ausprobieren
  • Astor Mascara & Augen Makeup Entferner als kleine Probe: völlig Ok

Ich bin zufrieden :-) 

Kommentare:

  1. Also ich muss gestehen, dass ich total im Boxenfieber bin und ziemlich viele (eigentlich zu viele) bekomme. Ich finde die Juli Box zwar gut, aber weil mein Kontostand mir sagt, dass ich mich von mindestens einer Box trennen muss, wird es wohl die Pink Box.

    Dein Blog ist wirklich toll, zum Glück hab ich ihn bei Google gefunden :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. das haarspray würde mich auch mal interessieren, ob es soooo toll ist, wie es klingt ;)

    AntwortenLöschen