Donnerstag, 28. Juli 2011

Ein ganz klein wenig Süßes...

Ein ganz klein wenig Süßes
kann viel Bitteres verschwinden lassen
( Francesco Petrarca)



Kennt ihr das? Süßigkeiten können das Leben sooo schön machen und Kummer und Sorgen verschwinden manchmal auch ein klein wenig....
Das dachten sich Daniel und Sascha wohl auch und seit Oktober 2010 versüßt ihr Onlineshop deinbonbon.de die Weiten des Internets. 
Die Idee ist toll und grenzt sich ab von anderen Süßigkeitenshops im Internet. Zumindest habe ich große Augen bekommen beim Anblick des Sortiments und der Idee. 
Neugierig? 
Ok, es geht los ;-) Das Konzept ist einfach: Man erstellt seine eigene Bonbon Kreation aus 75 (!) verschiedenen Bonbonsorten ( es handelt sich übrigens um Lutschbonbons), wählt die passende Verpackung mit individuell gestaltetem Etikett und kurz darauf kann man das Ganze dann genießen :-) 

Also 3 Schritte sind nötig, um euer Leben ein klein wenig zu versüßen ;-)

1. Zuerst wählt man die Bonbonmenge: 250, 500, 1000 und 2000 Gramm. Je nach Größe gibt es verschiedene Verpackungsmöglichkeiten (Metalldose, Glasdose oder Kunststoffbeutel)

2. So nun folgt die Qual der Wahl. Man wühlt sich durch die thematisch gegliederten Bonbonsorten( FruchT & Co, Kräuter & Co, Kaffee & Co, Herzbonbons und Spezial). Mit einem Klick fügt man die Sorte seiner Mischung hinzu und kann jederzeit die Mengen durch Klicks verändern. 

3. Nun hat man die Möglichkeit sein Etikett selbst zu gestalten (Metalldose oder Glasdose). Das ist auch einfach. Bild hochladen und Text einfügen, das erklärt sich aber wirklich von selbst

So, fertig. Bestellung abschicken. Bezahlen kann man per Latschriftverfahren, Vorkasse, Paypal oder auf Rechnung. 
Die Versandkosten betragen pauschal 2,90 und geliefert wird per DHL. 

Ich durfte das tolle Sortiment testen und habe netterweise einen 50% Gutschein bekommen von den Shop Inhabern. Der Emailkontakt war wirklich nett und unkompliziert. Danke nochmal! 
Mir hat das Auswählen und die Gestaltung des Etiketts viel Spaß gemacht und ich war gespannt auf das Ergebnis!
Gezahlt habe ich per Paypal und 3Tage später hielt ich meine Bonbonmischung schon in den Händen:


Ich habe mich für eine 500 Gramm Metalldose entschieden. Gut finde ich die beiliegenden Produktinformationen zu den Inhaltsstoffen. Die Dose wirklich sehr stabil und sieht schick aus! 


Das ist also mein Etikett, das Elchbild ist aus dem letzten Schweden Urlaub. 

Die Bonbons waren in einer Plastiktüte verpackt in der Dose, also habe ich sie erstmal ausgeschüttet, um mir einen Überblick zu verschaffen:


Lecker oder? (Brause Himbeer Zitrone, Erdbeere Orange, KiBa, Frühlingskissen, Vanille Fruchtvariation, Waldmeister Brause, Kirsch Vanille Herzen, Eierlikör) 

Probiert habe ich natürlich auch sofort. Lecker! Da die Bonbons nach traditionellen Rezepten und zum Teil handgefertigt sind, kann man sie nicht mit Standard Supermarkt Bonbons vergleichen! Der Geschmack ist toll und wirklich mal etwas anderes. Und mit einer 500 Gramm Dose kommt man auch erstmal eine Zeit hin ;-)

Ich kann den Shop wirklich sehr empfehlen und habe ihn schon abgespeichert hier. Ich finde, dass so eine schicke Dose gefüllt mit Bonbons eine super Geschenkidee ist! 
Vielleicht seid ihr ja auf den Geschmack gekommen? 
Mir wurde für andere Blogger netterweise ein 5% Code zur Verfügung gestellt: 
blog5db

Kommentare:

  1. Booooah wie geil!Yummi <333
    Ich will auch!Das sieht so lecker aus!
    Liebe Grüße,Gina

    AntwortenLöschen
  2. ich liebe bonbons, die fotos sehen schon soo lecker aus!

    AntwortenLöschen