Donnerstag, 22. Dezember 2011

Pflaster für die Hose

Fynn schafft im Moment wirklich eine Hose nach der anderen. Da in der Kita viel auf dem Boden gespielt wird, leiden seine Jeans doch arg. Meist sind klassischerweise die Knie durch, mal kleinere und mal größere Risse. Ärgerlich ist es, wenn die Hose grade mal 3 Wochen alt ist. Da Fynn nicht in jede x beliebige Hose anziehen kann, trägt er seit langem meist H&M Jeans und Hosen, die ja nicht so ganz preiswert sind. 
Was also tun? Meine Suche nach Flicken gestaltete sich leider etwas schwierig, weil ich da bestimmte Vorstellungen im Kopf hatte, die mir aber diverse Geschäfte nicht erfüllen konnte. Ich mag keine Hunde, Blumen oder andere hübsche Teile auf Fynns Jeans bügeln oder nähen. Und teilweise sind dann diese nicht so coolen Bügelflicken auch noch teuer. 
Also ging die Suche weiter und führte mich (mal wieder) zu dawanda. Dort gibt es das Kyra - Bügelflicken Paradies. Viele tolle Motive und absolut bezahlbar. Bei einem Shop bin ich dann länger hängen geblieben und war sehr begeistert: der Shop Piratenbande gibt es viele verschiedene Bügelflicken aus hochwertigen und farbigen Stoffen und wirklich liebevoll hergestellt. 


Ich habe mich also für den Apfel, die beiden Eulen, das Legomotiv und das Pflaster entschieden. Den kleinen Apfel und den anderen kleinen Flicken gab es gratis dazu. 
Besonders die Idee mit dem Pflaster finde ich toll! 
Das Material und die Verarbeitung üb erzeugen wirklich! Eine Anleitung liegt auch dabei, es kann also nichts schief gehen: aufbügeln und eventuell noch mit einigen wenigen Stichen festnähen. Ich habe das Legomotiv nun angebracht, aber ohne es bisher festzunähen und die erste Wäsche hat es überstanden. 
Ich bin wirklich begeistert von dem Shop, die Preise sind moderat, der Versand sehr schnell. Insgesamt habe ich inklusive Versand knappe 13 Euro bezahlt. 
Und nun hat Fynn stylische Flicken, die auch die Mama ertragen kann ;-)

Kommentare:

  1. ich wünsche dir und deinen lieben wunderschöne weihnachten *drück!

    AntwortenLöschen
  2. Na das sind ja mal wirklich tolle "Flicken" - ich habe zwar kleine Mädchen, aber ich stehe totalauf Dinge, die eben nicht jeder hat und selbstgemacht ist immer toll - Dawanda nutze ich ab udn zu, aber generell kenne ich den ein oder anderen "Verkäufer/Verkäuferin" eher über Facebook und die Gruppen dort ;-)

    Toller Tipp! Auf bald und Liebe Grüße,

    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Super !!! Die sind aber auch mega cool !!! Danke ;-)

    AntwortenLöschen